Französische Horror-Apokalypse "Hostile" im Futurepak vorbestellbar

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 04.01.2018 um 14:32

 

"Mein Name ist Juliette, und ich habe die Apokalypse überlebt. Glaubst du, ich hatte Glück? Dann liegst du falsch." Nach der großen Katastrophe versuchen die Überlebenden eine neue Zivilisation aufzubauen. Jede Nacht müssen sie jedoch um ihr Überleben kämpfen. Tödliche, deformierte Kreaturen kommen an die Oberfläche wenn die Sonne untergeht. Als Juliette auf einer Patrouille die Kontrolle über ihren gepanzerten Wagen verliert, wacht sie kopfüber, mit gebrochenem Bein, in der Wüste auf. Die Nacht bricht herein, eine Nacht voller Überraschungen…

 

Regisseur Mathieu Turi arbeitete an Tarantinos „Inglourious Basterds“, Luc Bessons „Lucy“ oder Guy Richies „Sherlock Holmes“. Mit „Hostile“ kreiert er einen faszinierenden Ausnahmefilm, der auf Festivals gefeiert wird. Post-Apokalyptische Ödlandszenarien untermalt von mitreißender Dramatik und actionreichen Nervenkitzel. Bösartige Angriffe, atemberaubende Gore-Effekte, begleitet von tödlichen, nachtaktiven Kreaturen und einer Endzeitlosen Liebe, machen diesen Film zu etwas ganz Besonderem. Ein Film, der also lange haften bleibt und spätestens ab dem 27. April 2018 ins jede gut sortierte Horrorfilmregal gehört - dann hat Splendid Film den post-apokalyptischen Thriller nämlich auf Blu-ray und DVD für unser Heimkino angekündigt. Bei der HD-Variante habt Ihr die Wahl zwischen Keep Case und Futurepak, im Bonusteil sind zumindest schon einmal Deleted Scenes angekündigt. Vorbestellungen können bei Amazon platziert werden.

 

Bestellen bei Amazon.de: