Oliver Stones Meisterwerk „JFK - Tatort Dallas" im limitierten FuturePak angekündigt

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 18.12.2017 um 12:47

 

Jim Garrison (Kevin Costner), der ehemalige Staatsanwalt von New Orleans, rollt den Fall Jahre nach dem Attentat und der Ermordung John F. Kennedys neu auf. Durch Zeugenvernehmungen und Aussagen von Verdächtigen führt die Spur in die Richtung der Regierung. Das Puzzle ergibt mit der Zeit eine richtige Verschwörung mitsamt dem Verdacht auf ein Mordkomplott. Garisson hat genug Material zusammengetragen und erhebt Anklage.

 

Oliver Stones Meisterwerk über die Schüsse, die 1963 auf der ganzen Welt gehört wurden, gilt noch immer als einer der provokantesten und aufwühlendsten Filme aller Zeiten. Kraftvoll erzählt er den Versuch des Staatsanwaltes Jim Garrison, den unbeantworteten Fragen zur Ermordung John F. Kennedys auf den Grund zu gehen. „JFK“ war nicht nur bei den Kritikern und an den Kinokassen ein großer Erfolg, er spielte auch eine entscheidende Rolle für die Untersuchungen im Fall Kennedy. Von Filmconfect Home Entertainment wurde nun eine Neuauflage des Klassikers mit dem Director's Cut im limitierten FuturePak angekündigt, welches am 26. Januar 2018 erscheint. In der Sonderausstattung findet Ihr: Audiokommentar von Regisseur Oliver Stone, Fakten und Verschwörungstheorien: Die Hintergründe des Films, Entfallene und erweiterte Szenen mit optionalem Kommentar von Regisseur Oliver Stone, Multimedia-Essays, Die Freigabe der Akten und Der echte Mr. X. 

 

Bestellen bei Amazon.de: