"Kinder des Zorns I-III + Remake" im Capelight-Steelbook: Details zum kommenden Release

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 11.12.2017 um 10:48

 

Am 27. Dezember erscheint von Capelight Pictures die Neuauflage des auf einer Kurzgeschichte von Stephen King beruhenden Horrorfilms "Kinder des Zorns" auf Blu-ray im limitierten Steelbook, welches mit vier Filmen aus der Horror-Reihe bestückt ist. Enthalten sind nicht nur die ersten drei Teile "Kinder des Zorns" (1984),  "Tödliche Ernte - Kinder des Zorns II" (1992) und "Kinder des Zorns III - Das Chicago-Massaker" (1995) sondern ebenso das bisher in Deutschland noch nicht veröffentlichte TV-Remake aus dem Jahre 2009. Letzteres lief bisher nur auf dem Pay-TV-Sender Sky und das stark gekürzt - auf Blu-ray wird diese Version in zwei verschiedenen Fassungen verfügbar sein, sowohl in der TV- als auch in der unrated-Fassung. Capelight musste bei der FSK in Revision gehen, weil die Freigabebehörde das Remake anfangs noch mit der 18er-Plakette versehen wollte. Der Einspruch hatte jedoch Erfolg, nun ist der Film in der ungeschnittenen Fassung frei ab 16 Jahren.

 

Erfreuliches gibt es auch von den ersten beiden Teilen der Original-Reihe zu berichten. "Kinder des Zorns" (1984) basiert auf der neuen 2K-Negativabtastung von Arrow Video und verfügt über auch über ein paar neue Extras von der US-Disc: Audiokommentar von Regisseur Fritz Kiersch, Produzent Terrence Kirby und den Schauspielern John Franklin & Courtney Gains; "Harvesting Horror": Making-of Kinder des Zorns; "It Was The Eighties": Interview mit Linda Hamilton; "Stephen King on a Shoestring": Interview mit Produzent Donald Borchers; "Welcome to Gatlin": Interview mit Production Designer Craig Stearns und Komponist Jonathan Elias; Bilder- und Postergaleri;e Storyboard Skizzen; Titelsequenz Skizzen und Trailer. Bei "Tödliche Ernte - Kinder des Zorns II" wurde nun auch die Tonspur verbessert: die Neuauflage verfügt endlich über eine deutsche Stereo-Spur

 Bestellen bei Pretz-Media:

 

Bestellen bei Amazon.de: