"Jurassic World: Fallen Kingdom" - Trailer zeigte nur die erste Hälfte des Films

Verfasst von Waldemar Witt am 10.12.2017 um 12:10

 

Auch wenn der erste Trailer zu "Jurassic World: Fallen Kingdom" ingesamt ein Erfolg war und die Vorfreude vieler Fans auf den Film nur umso größer werden ließ, fragten sich einige Fans auch: "Das war's? Der Trailer verriet ja bereits den gesamten Film."

 

So äußerte einige Stimmen, dass der Trailer die drei Akte des Films bereits gespoilert bzw. verraten zu haben schien. Somit war für viele Fans nun klar, dass das finale des Films der große Vulkanausbruch im Trailer sein wird - oder doch nicht?

 

Hierzu äußerte sich aktuell Produzent Colin Trevorrow der direkt über Twitter klarstellte:

 

"Alles im Trailer ist aus den ersten 57 Minuten des Films."

 

Somit dürfen sich Fans wohl auf noch viele weitere Überraschungen im Film freuen. Trevorrow äußerte nämlich auch in einem Interview mit Collider, dass die zweite Hälfe des Films eine große Überraschung sein soll und der Vulkanausbruch als größtes Set-Piece in der Mitte des Films stattfinden wird.

 

Schlussendlich erfahren, was in der zweiten Hälfte passiert, werden wir spätestens am 07. Juni 2018, wenn der Film in unsere Kinos kommt.