"Kick-Ass 3" und "Hit-Girl"-Film bald auf Netflix?

Verfasst von Waldemar Witt am 12.11.2017 um 15:21

 

Während "Kick-Ass 2" sowohl kritisch als auch finanziell eher eine Enttäuschung war, bedeutet dies jedoch gemäß aktuellen Meldungen wohl nicht, dass ein "Kick-Ass 3" nicht kommen wird.

 

So äußerte "Kick-Ass"-Schöpfer, Mark Millar, kürzlich über Twitter, dass in den kommenden Tagen große Neuigkeiten bezüglich "Kick-Ass" und "Hit-Girl" verkündet werden:

 

"Richtig, dieses Genie schreibt sich nicht von selbst. Zeit eine Presse-Veröffentlichung zusammen zu trommeln für die großen Kick-Ass und Hit-Girl News nächste Woche..."

 

Vor allem, da Millar kürzlich seine Firma Millarword an Streaming-Gigant Netflix verkaufte, liegt nun entsprechend die Vermutung sehr nahe, dass ein "Kick-Ass 3" und der lange geplante "Hit-Girl"-Solofilm auf Netflix ein neues zu Hause finden könnten. Dies ist derzeit jedoch noch reine Spekulation.

 

Welche Nachrichten Millar nun tatsächlich meint, sollten wir wohl in den nächsten Tagen herausfinden.