"Blade 1-3" erscheinen in limitierten Mediabooks - ab sofort vorbestellbar

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 23.10.2017 um 09:57

 

Nacht für Nacht tobt in Los Angeles ein Krieg, in dessen Mittelpunkt ein unerschrockener Kämpfer steht: Blade. In der Nacht seiner Geburt wurde seine Mutter von Vampiren umgebracht. Der Beginn eines einzigartigen Schicksals: Blade (Wesley Snipes) ist halb Mensch, halb Vampir. Er kämpft mit der Stärke beider Welten und hat keine ihrer Schwächen. Und nun zieht er in eine blutige Schlacht, um den Schmerz seiner Mutter zu rächen. Blades grösster Kampf gegen die nächtlichen Killer ist Deacon Frost (Stephen Dorff), ein junger Vampir, der nur von seinem unstillbaren Macht- und Bluthunger getrieben wird. Sein Ziel: die totale Vermichtung der Menschheit.

 

1998 inszenierte Stephen Norrington ("Death Machine - Monster aus Stahl") den auf einem Marvel-Comic basierenden Vampirfilm "Blade", der Wesley Snipes ("Demolition Man") in seiner bisher wohl besten Rolle zeigte. Stephen Dorff ("Felon") und Kris Kristofferson ("Convoy") komplettieren den Cast. Weltweit konnte "Blade" 131 Millionen US-Dollar einspielen und zog zwei Fortsetzungen und eine TV-Serie nach sich. Auf Blu-ray und DVD schon in mehreren Editionen für unser Heimkino veröffentlicht, bekommen Fans der Vampir-Reihe jetzt noch die Nonplus-Ultra-Versionen von "Blade" (1998), "Blade 2" (2002) und "Blade 3 - Trinity" im auf jeweils 1.000 Stück limitierten Mediabook spendiert. Alle drei Teile erscheinen am 18. Dezember 2017 und können ab sofort vorbestellt werden.

 

Bestellen bei Pretz-Media: