Thor vermisst seinen Hammer in einem neuen Clip zu "Thor: Ragnarok"

Verfasst von Waldemar Witt am 12.10.2017 um 19:37

 

Marvel Studios veröffentlichte während der letzten Late Night Show von Jimmy Kimmel einen weiteren Clip zum anstehenden Superhelden-Blockbuster "Thor: Ragnarok". Darin äußert Thor, wie sehr er seinen geliebten Hammer Mjolnir vermisst.

 

In "Thor: Ragnarok" findet sich Thor gefangen am anderen Ende des Universums ohne seinen mächtigen Hammer wieder. In einem Rennen mit der Zeit muss er nun versuchen so schnell wie möglich zurück nach Asgard zu kommen, um Ragnarok aufzuhalten – die komplette Zerstörung seiner Heimatwelt und dem Ende der asgardischen Zivilisation durch eine neue Bedrohung – Hela. Doch zuerst muss Thor in einem tödlichen Gladiator-Kampf bestehen, welcher ihn gegen seinen ehemaligen Partner und Freund kämpfen lässt– den unglaublichen Hulk.

 
"Thor: Ragnarok" erscheint am 31. Oktober in den deutschsprachigen Kinos.