"Kinder des Zorns" im neuen Capelight-Steelbook bei Amazon gelistet; Remake auch einzeln erhältlich

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 12.10.2017 um 08:59


 

Capelight Pictures haben eine Neuauflage des auf einer Kurzgeschichte von Stephen King beruhenden Horrorfilms "Kinder des Zorns" auf Blu-ray angekündigt. Nachdem die ersten drei Teile anfangs noch als Triple-Feature im limitierten Mediabook und auch einzeln im Keep Case ausgewertet wurden, hat Capelight nun auch noch ein Steelbook mit den zornigen Kindern aus dem Maisfeld angekündigt. Das ist allerdings mal eine Neuauflage, die sich auch wirklich lohnt. Enthalten sind nicht nur die ersten drei Teile "Kinder des Zorns" (1984),  "Tödliche Ernte - Kinder des Zorns II" (1992) und "Kinder des Zorns III - Das Chicago-Massaker" (1995) sondern ebenso das bisher in Deutschland noch nicht veröffentlichte TV-Remake aus dem Jahre 2009. Letzteres lief bisher nur auf dem Pay-TV-Sender Sky und das stark gekürzt - auf Blu-ray wird diese Version natürlich in der ungeschnittenen Langfassung verfügbar sein (allerdings nicht vollständig durchsynchronisiert, also teilweise mit deutschen Untertiteln). Der erste Teil der Horror-Reihe aus dem Jahre 1984 bekommt eine komplett neue Disc spendiert, die auf der von Arrow erstellten 2K-Restauration vom Original Negativ basieren soll (inklusive neuem Audiokommentar). Ebenso wird von  "Kinder des Zorns III - Das Chicago-Massaker" die Tonhöhe korrigiert werden und für "Tödliche Ernte - Kinder des Zorns II" ist die Stereo-Fassung angepeilt. Release-Datum wird voraussichtlich Dezember 2017 sein.

 

Update: Mittlerweile ist das Steelbook mit den Kindern des Zors auch bei Amazon.de gelistet. Zusätzlich ist auch das Remake als Einzel-Release angekündigt. Aktuell sind die Titel jedoch noch nicht vorbestellbar. 

 

Bestellen bei Amazon.de: