Turbine Medien veröffentlicht erste Live-Bilder zum Mediabook von David Cronenbergs "eXistenZ"

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 18.09.2017 um 13:31

 

Die Top-Spieledesignerin Allegra Geller (Jennifer Jason Leigh) der Firma 'Antenna Research' hat ein neues Computerspiel erfunden, ein System basierend auf einer kompliziert ausgetüftelten Technologie: 'eXistenZ' ist eine virtuelle Reise in das Reich der Psyche, die so einschneidende Auswirkungen auf die Ängste und Begierden des Anwenders hat, dass sich die Grenzen der Realität verwischen und der Flucht in eine Fantasiewelt die Tür geöffnet ist. Doch Allegra muss vor Fanatikern flüchten, die ihr Spiel sabotieren und sie umbringen wollen. Ihr einziger Verbündeter ist Ted Pikul (Jude Law), ihr unerfahrener Leibwächter. Allegra überredet ihn, gemeinsam mit ihr das Spiel zu testen und zieht ihn mit sich in eine trügerische, fantastische Welt, in der die Realität aufhört zu existieren und 'eXistenZ' beginnt...

 

In einer kopflastigen Variante von 'Die Truman Show' (1998), die auch Querverweise auf 'Videodrome' (1983) aufweist, vereint David Cronenberg in "eXistenZ" (1999) einzigartige Gedankenwelten, menschliche Biomasse, futuristische Spiele und virtuelle Realitäten zu einer komplexen, komischen Reise durch Gehirnlabyrinthe, die vom fließenden Übergang zwischen Leben, Traum und Medienrealität kündet. Und das endlich auch auf Blu-ray, denn Turbine Medien hat den Cronenberg-Klassiker "eXistenZerstmals in deutscher Sprache auf dem HD-Medium veröffentlicht. Das Release erfolgt dabei in einem auf 2.000 Stück limitierten Mediabook, ausgestattet mit massig Extras: neben dem Booklet "Im Bann der virtuellen Welt" mit einem Text von Christoph N. Kellerbach enthält die Sonderausstattung Audiokommentare von David Cronenberg (Buch & Regie), von Jim Isaac (Special Effects) und von Peter Suschitzky (Kamera). Darüber hinaus gibt es noch eine Making-Of-Dokumentation; Promo-Featurette; Special-Effects-Featurette; Hinter den Kulissen; Interviews mit Jude Law, Jennifer Jason Leigh , Willem Dafoe, Jim Isaac (Special Effects) und David Cronenberg (Buch & Regie) und Trailer. Die Tonspuren sind in Deutsch und Englisch DTS-HD MA 5.1 abgemischt.

 

Auf ihrer Facebook-Seite haben Turbine Medien jetzt erste Live-Bilder zum Mediabook von "eXistenZ" veröffentlicht, die wir Euch nicht vorenthalten wollen (siehe unten). Bestellungen können nach wie vor bei Pretz-Media aufgegeben werden.

 

Bestellen bei Pretz-Media: