Stephen King´s „Es“ – Erste Kritiken singen Loblied auf Romanverfilmung

Verfasst von Sincityslicker am 07.09.2017 um 12:40

 

Ein paar Tage müssen wir uns noch gedulden, dann erscheint der heiß erwartete Horrorfilm „Es“ am 28. Septemberhierzulande in den Kinos. Bei RottenTomatoes trudeln mittlerweile die ersten Kritiken ein. Satte 96 Prozent zeigt das Barometer derzeit mit insgesamt 49 Kritiken von denen lediglich eine negativ ausfällt. Auch namhafte Kritiker scheinen durchweg begeistert von der Neuverfilmung zu sein. 

So denkt Ethan Sacks von der NY Daily News: „Endlich bekommt Stephen King eine Verfilmung die er verdient“:

Tim Grierson von Screen Intl. findet dass „der Film es meisterlich verstehe, die Ängste und die Verwirrung die Jugendliche beim Erwachsenwerden verspüren, zu inszenieren“.

Während der Film in den USA bereits kommenden Freitag in die Kinos kommt müssen wir uns mit dem Gruseln noch etwas länger gedulden. Nach den Vorschuss-Lorbeeren die „Es“ momentan einheimst scheint sich die Wartezeit aber sehr zu lohnen und so freuen wir uns darauf, Pennywise endlich in Aktion erleben zu dürfen.