The Hoff kehrt als Michael Knight zurück – K.I.T.T darf wieder auf die Straße

Verfasst von Sincityslicker am 21.08.2017 um 11:49

 

Er war DER Serienheld der 80er und frühen 90er Jahre. Mehr als das, er hat dafür gesorgt dass die Mauer fällt und Deutschland endlich wieder vereint sein kann. Die Rede ist natürlich von David Hasselhoff, der unter anderem mit Serien wie „Knight Rider“ und „Baywatch“ unvergleichliche Erfolge feiern konnte. Nachdem einige Versuche das „Knight Rider“ Franchise wiederzubeleben grandios gescheitert sind, nimmt sich The Hoff nun selbst der Sache an. So kündigt Hasselhoff in einem Interview mit TMZ nun Großes an: „Wir sprechen davon, eine richtig coole TV-Serie zu machen und stecken momentan in den Verhandlungen mit den Rechteinhabern. Die Idee entstand zufällig, als ich mit James Gunn darüber philosophierte – er hat die Show gesehen, als er 8 Jahre alt war.“

Das wäre wahrlich eine Sensation, denn James Gunn ist niemand geringeres als der Regisseur der „Guardians of the Galaxy“ Filme. Im 2. Teil der Reihe hatte David Hasselhoff bereits einen Kurzauftritt, gut möglich dass bei den Dreharbeiten die Idee für eine Fortsetzung von „Knight Rider“ aufkam.

Sobald es etwas Neues zum Projekt gibt, erfahrt ihr es natürlich bei uns.