Neue Set-Bilder teasern Rückkehr des Todessterns im "Han Solo"-Film

Verfasst von Waldemar Witt am 20.08.2017 um 10:37

 

Regisseur Ron Howard veröffentlichte aktuell eine Reihe neuer Set-Bilder des derzeit drehenden "Han Solo"-Films.


Eines dieser Bilder zeigt uns dabei einen bekannten und sehr speziellen Helm einer imperialen Einheit - den Helm einer Kommando-Einheit des Todessterns.
Der Helm sollte somit deutlich eine Rückkehr des Todessterns teasern, wobei abzuwarten bleibt, in welcher Form der Todesstern in die Handlung des Films passen wird.

 

Weiterhin teilte Howard ebenfalls ein kurzes Set-Video, welches eine zerstörte und brennende R2-Droiden-Einheit zeigt.

 

Feststeht jedoch, dass wir leider weiterhin sogut wie nichts über die eigentliche Handlung bzw. den Plot des Films wissen. Allerdings soll der Film wohl einen Space-Western-Stil verfolgen.

 

Der "Han Solo"-Film soll am 24. Mai 2018 in unseren Kinos erscheinen.

 

 

The Empire Looms Large

Ein Beitrag geteilt von RealRonHoward (@realronhoward) am 16. Aug 2017 um 10:26 Uhr

 

 

It seems like I was enjoying this #chewbacca close up #UntitledHanSoloMovie #pinewoodstudios

Ein Beitrag geteilt von RealRonHoward (@realronhoward) am 17. Aug 2017 um 12:24 Uhr

 

 

Things are a little rough all over the Galaxy

Ein Beitrag geteilt von RealRonHoward (@realronhoward) am 18. Aug 2017 um 13:46 Uhr

 

 

This needed to discuss its motivation before a take for #UntitledHanSoloMovie

Ein Beitrag geteilt von RealRonHoward (@realronhoward) am 2. Aug 2017 um 9:21 Uhr

 

 

Droids & people working together Yes there will be droids in #UntitledHanSoloMovie

Ein Beitrag geteilt von RealRonHoward (@realronhoward) am 1. Aug 2017 um 22:47 Uhr