Hauptdarsteller der Live-Action-Adaption von "Aladdin" verkündet

Verfasst von Waldemar Witt am 16.07.2017 um 14:19



Disney verkündete aktuell im Rahmen der diesjährigen D23 Expo die Hauptdarsteller der anstehenden Live-Action-Verfilmung von "Aladdin".

So wurden nach einer weltweiten Suche der idealen Darsteller die Schauspielerin Naomi Scott ("Power Rangers") als Prinzessin Jasmin und Schauspieler Mena Massoud als Aladdin besetzt.

Zusätzlich bestätigte Disney die kursierenden Gerüchte, dass Will Smith tatsächlich den Dschinni im Film spielen wird.

Der Film soll außerdem nicht nur Elemente des Disney-Zeichentricks in seiner Handlung verwenden, sondern ebenfalls diverses Material der ursprünglichen Geschichte aus "Tausendundeine Nacht".

Während Guy Ritchie ("Snatch") die Regie führen soll, besitzt "Aladdin" leider noch keinen angepeilten Kinostart-Termin.





Du glaubst, dass dieser Artikel deine Freunde interessiert? Dann teile ihn doch auf Facebook, Twitter und Google+ und unterstütze uns!

Teile auf: