Featurette zum stürmischen Dreh von „Dunkirk“

Verfasst von Anna Vero Wutschel am 14.07.2017 um 19:40

 

Christopher Nolans neuer Film „Dunkirk“ startet am 27. Juli 2017 in den deutschsprachigen Kinos. Nun wurde ein Featurette zum Dreh an Originalschauplätzen veröffentlicht, das zeigt, mit welch extrem stürmischer Wetterlage die Schauspieler, der Regisseur und seine Crew zu kämpfen hatten. Doch manchmal zahlt sich der Kampf mit den Gezeiten eben aus, wie Kameramann Hoyte van Hoytema feststellt.

Das Kriegsdrama „Dunkirk“, zu dem Nolan auch das Skript verfasste,spielt zu Beginn des Zweiten Weltkrieges in der nordfranzösischen Hafenstadt Dünkirchen. Bei einer riskanten Evakuierungsaktion, der 'Operation Dynamo', gelang es der britischen Armee rund 340.000 alliierte Soldaten, die von der deutschen Wehrmacht eingekesselt waren, mit Schiffen nach Großbritannien zu retten. In dem hochkarätig besetzten Film spielen u. a.: Tom Hardy,Cilian Murphy wie auch One-Direction-Sänger Harry Styles