Horror-Geheimtipp "PET - Wenn Du etwas liebst, lass es nicht los" jetzt auf Blu-ray und DVD vorbestellen

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 19.06.2017 um 09:13

 

Die zufällige Begegnung mit seiner alten Highschool-Flamme Holly (Ksenia Solo) reißt ihn plötzlich aus seiner Trägheit. Hoffnungsvoll beginnt er ihr den Hof zu machen, bekommt aber wie immer eine Abfuhr. Doch dank Hollys Tagebuch, das er heimlich an sich bringen konnte, keimt in dem Verschmähten bald eine hinterhältige Idee: Er entführt die hübsche Kellnerin und sperrt sie in einen Käfig im Keller des Tierheims. Um zu überleben, muss Holly einen Weg finden, ihrem Verehrer die Stirn zu bieten…

Der blutige Psychohorrortrip "PET - Wenn Du etwas liebst, lass es nicht los" von Regisseur Carles Torrens feierte seine Weltpremiere beim South by Southwest Festival. Das Drehbuch schrieb Jeremy Slater, der auch die neue „The Exorcist“-Serie erschuf. Auch wenn "PET" am Orginal-Drehort des großen Vorbilds "Saw" inszeniert wurde, handelt es sich hierbei mitnichten um ein Folterfilm. Eher haben wir es hier mit einem intelligenten Katz- und Mausspiel auf psychologischer Ebene zu tun, garniert mit tollen Twists. Von Pandastorm Entertainment hat es "PET - Wenn Du etwas liebst, lass es nicht los" nun auch nach Deutschland und Österreich geschafft - die Blu-ray und die DVD erscheinen im Keep Case am 23. Juni 2017. Während im Bonusteil Trailer und Trailershow zu finden sind, sind die Tonspuren in Deutsch und Englisch DTS-HD MA 5.1 abgemischt. Vorbestellungen können ab sofort bei Amazon.de aufgegeben werden. 

Bestellen bei Amazon.de:

 






Du glaubst, dass dieser Artikel deine Freunde interessiert? Dann teile ihn doch auf Facebook, Twitter und Google+ und unterstütze uns!

Teile auf: