"Das Haus der Peitschen" von Wicked Vision im Mediabook ab sofort vorbestellbar

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 17.05.2017 um 13:12

 

 

Der 1939 in Sussex, England geborene Pete Walker gilt als einer der interessantesten und kompromisslosesten Filmemacher der 1970er Jahre. Angefangen mit solch zahmen Sexfilmchen wie "School for Sex" (1968) und "Die Liebesmuschel" (1970) schaffte er den Einstieg in die britische Filmbranche. Nach einer kurzen Übergangsphase mit "Schrei nach Leben" (1971) und "Four Dimensions of Greta" (1972) legte er mit "Im Rampenlicht des Bösen" (1972) seinen ersten reinrassigen Exploitationstreifen vor. Bis zu seinem Rückzug aus dem Business im Jahre 1983 blieb Walker diesem Genre treu. 

Umso schöner, dass zu Ehren Pete Walkers beim Label Wicked Vision Media nun eine eigene Collector's-Reihe aufgelegt wird. Den Anfang macht der 1974 inszenierte "Das Haus der Peitschen", ein billiger (jedoch gut gemachter!) Exploitationfilm, der auch gleichzeitig eine Anklage gegen die scheinheiligen Moralvorstellungen einiger einflussreicher, verbohrter Zeitgenossen im England der 1970er Jahre ist. "Das Haus der Peitschen" erscheint erstmals auf HD, abgetastet vom Original-Kamera-Negativ und aufwendig restauriert. Hinzu kommt umfangreiches Bonusmaterial:

  • Audiokommentar mit Regisseur Pete Walker und Biograf Prof. Steven Chibnall 
  • Dokumentation: “Courting Controvery – Die Filme des Pete Walker”
  • Featurette: “James Oliver über 'Das Haus der Peitschen'
  • Featurette: “Sheila Keith – Eine nette alte Frau?”
  • Deutscher Trailer 
  • Originaltrailer 
  • Deutscher VHS Vor- und Abspann 
  • Bildergalerien 
  • Werbematerial


Die Mediabook-Auflage ist streng limitiert und enthält zudem ein 24-seitiges Booklet mit einem Essay über den 'Women-in-Prison'-Film von David Renske. Drei Cover-Motive habt Ihr zur Auswahl, limitiert auf 222 (A), 555 (B) und 222 (C) Stück. Die Englische Sprachfassung ist natürlich auch vorhanden. 

"Das Haus der Peitschen" erscheint am 30. Juni 2017 und kann ab sofort vorbestellt werden.

Bestellen bei Pretz-Media:

 





Du glaubst, dass dieser Artikel deine Freunde interessiert? Dann teile ihn doch auf Facebook, Twitter und Google+ und unterstütze uns!

Teile auf: