"The Predator" - Neue Set-Bilder enthüllen mehrere Predators und große Plot-Details!

Verfasst von Waldemar Witt am 15.05.2017 um 09:03

 

Heiß erwartet wird Shane Blacks derzeit drehender Sci-Fi-Blockbuster "The Predator".
Doch während die Vorfreude für den Film weiterhin sehr groß ist, geben uns aktuell neu erschienene Set-Bilder genauso viele neue Informationen wie Fragen zum Film.

 

So sorgte besonders ein neues Set-Bild, welches nun zwei Predators in einem Militär-Vehikel mit den menschlichen Protagonisten zeigt, für großes Aufsehen. Nicht nur stellen wir dadurch fest, dass der Film entgegen seinem Titel "The Predator" dennoch mehrere Predators in der Handlung haben wird, doch diese scheinen nun ebenfalls mit den Menschen Seite an Seite zusammen zu kämpfen.

 

Diese Annahme unterstreicht das Bild dadurch, dass wir einen Predator anscheinend das Militär-Vehikel steuern sehen, während der andere Predator sogar Militär-Ausrüstung (man beachte die Militär-Hose) trägt.

 

Weitere Set-Bilder zeigen außerdem das Militär-Vehikel mit den menschlichen Protagonisten durch eine städtische Landschaft fahren (gemäß den Gebäuden im Hintergrund).

 

Webseite "Predator4-movie.com" erlangte zusätzlich neue Informationen zum Plot des Films (welche sie kurzerhand vom Studio gebeten wurden von der Webseite zu entfernen). Diese erklärten, dass im Film tatsächlich zwei Arten von Predators auftauchen werden - einmal die klassische Predator-Variante und ein genetisch modifizierter Predator. Angeblich soll sich der Film nun darum drehen, dass sich eine Militär-Truppe auf die Mission begibt, den modifizierten Predator zu töten. Wie es aussieht werden sich so auch die klassischen Predators aufmachen, den modifizierten Predator zu töten. Um dies zu erreichen könnten sie sich (den Set-Bildern nach zu urteilen) im Film also mit den Menschen zusammentun.

 

Das Set-Bild, welches Predators Seite an Seite mit dem menschlichen Trupp zeigt, sorgte bereits jetzt für sehr polarisierende Reaktionen bei den Fans. Während für einige Fans das Konzept "kooperierender und freundlicher Predators" bereits ein großes No-Go darstellt, interpretieren andere Fans das Set-Bild als bloße Aufnahme einer Drehpause des Films, in welcher die Darsteller einfach nur rumalberten.

 

Wie der Film nun tatsächlich seinen Lauf in der Handlung nehmen wird, erfahren wir spätestens, wenn "The Predator" am 3. August 2018 in die Kinos kommt.

 

 

✌🏼️✌🏼️ #predator2018 #vancouverfilm #setlife #productionstill #productionstills #predator #vancouverproduction

Ein Beitrag geteilt von Jarrod Au - Photographer (@jauphoto) am 13. Mai 2017 um 14:00 Uhr

 

 

 





Du glaubst, dass dieser Artikel deine Freunde interessiert? Dann teile ihn doch auf Facebook, Twitter und Google+ und unterstütze uns!

Teile auf: