Frankenstein vs. Dracula in "Die Nacht der offenen Särge" - bald auf Blu-ray

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 08.05.2017 um 16:40

 

Der Wissenschaftler Dr. Exorcio strebt die Weltherrschaft mit Hilfe von Dämonen an und will sich mit dem Vampir Graf Sartana verbünden. Der Vampirjäger Dr. Seward hat Sartana allerdings in den Karpaten aufgespürt und mittels eines Silbernagels getötet. So finden Dr. Exorcio und sein Diener Morpho in Sartanas Schloss nur eine gepfählte Fledermaus vor. Der Wissenschaftler erweckt den Vampir zu neuem Leben, in dem er ihn in Blut ertränkt. Sartana wird nun zu einem Sklaven von Dr. Exercio und liefert diesem ständig neue Opfer, welche durch Elektroschocks vampirisiert werden. Dr. Seward erfährt vom Treiben der Vampire, wird aber durch ein von Dr. Exorcio geschaffenes Monster schwer verwundet. Wer kann die Monsterbrut nun noch stoppen?

 

Im Jahre 1972 erschuf Meister-Regisseur Jesús Franco ("Mondo Cannibale Teil 3: Die blonde Göttin der Kannibalen") die Trash-Granate "Die Nacht der offenen Särge", der im Original etwas widersprüchlich "Drácula contra Frankenstein" heißt (arbeiten die beiden vermeintlichten Kontrahenten im Film ja eigentlich zusammenarbeiten). Wer in High Definition miterleben will, wie Frankenstein mit der Hilfe Draculas die Welt erobert, hat Glück, denn Colosseo Film hat zum 30. Juni 2017 die Blu-ray des Films angekündigt - und zwar im Keep Case. Der Film liegt natürlich in ungeschnittener Fassung vor, restauriert vom 2K-Master. Auch die Sonderausstattung kann sich sehen lassen: Booklet, Kinotrailer, Entfernte Szenen, Bildergalerie und ein Interview mit Jess Franco. Die Tonspuren liegen in Deutsch, Italienisch und Spanisch in  DTS-HD MA 2.0 (Mono) vor. Das alles kann zu einem derzeitigen Vorbesteller-Preis von nur 16,99 EUR bei Amazon.de geordert werden. 

 

Bestellen bei Amazon.de:

 

 

Die Nacht der offenen Särge [Blu-ray]





Du glaubst, dass dieser Artikel deine Freunde interessiert? Dann teile ihn doch auf Facebook, Twitter und Google+ und unterstütze uns!

Teile auf: