Salma Hayek und John Lithgow im Trailer zur politisch brisanten, düsteren Komödie “Beatriz at Dinner”

Verfasst von Anna Vero Wutschel am 15.04.2017 um 10:22

 

 

In “Beatriz at Dinner” spielt Salma Hayek die Naturheilpraktikerin und Heilerin Beatriz, die zufällig bei der Dinner-Party eines ihrer Patienten landet und dort auf den erfolgreichen Businessman Strutt (Lithgow) trifft. Dessen selbstzufriedenen, rassistischen Ansichten begegnet sie zunächst mit Höflichkeit. Doch die unterschiedlichen Ansichten der Immigrantin und des reaktionären Millionärs zu Fragen nach Immigration, sozialer Gleichheit, Gerechtigkeit und Rassismus spitzen sich zu einem harschen Schlagabtausch zu, der die Stimmung der Party gewaltig dämpft. 

Nach einem Skript von Mike White hat Miguel Arteta “Beatriz at Dinner” inszeniert. Die kammerspielartige Komödie feierte im Januar dieses Jahres auf dem Sundance Film Festival Premiere und wurde als die erste provokative Allegorie auf die Trump-Ära gepriesen. 

Neben Hayek und Lithgow nehmen Chloë SevignyConnie BrittonJay Duplass und David Warshofsky an dem aufgeheizten Dinner teil. 

“Beatriz at Dinner” kommt am 9. Juni 2017 in die US-amerikanischen Kinos, ein Starttermin für den deutschsprachigen Raum wurde noch nicht bekannt gegeben.

 

 





Du glaubst, dass dieser Artikel deine Freunde interessiert? Dann teile ihn doch auf Facebook, Twitter und Google+ und unterstütze uns!

Teile auf: