Unzufrieden mit einem Xbox One-Downloadspiel? Geld zurück!

Verfasst von Christian Suessmeier am 14.04.2017 um 11:27

 

Bei Steam und Apple gibt es schon länger die Möglichkeit, eine gekaufte App beziehungsweise ein Spiel zurückzugeben. Hier werden Faktoren berücksichtigt, wie lange man den Titel gespielt und wann man diesen gekauft hat. Auch Microsoft will diesen Service vermutlich bald allen Xbox One-Usern zugänglich machen.

Denn im Xbox Insider Programm testet man aktuell ein solches Verfahren für Spiele aus dem Microsoft Store. Auch hier müssen verschiedene Bedingungen erfüllt werden, so darf der Kauf nur maximal 14 Tage zurückliegen und das Spiel darf nur zwei Stunden gespielt worden sein. Wann und ob diese Option auch für alle anderen User eingeführt wird, ist noch unklar.