Turbine bringt "Miracle Mile - Nacht der Entscheidung" erstmals uncut im Mediabook

Verfasst von Irwin M. Fletcher am 05.04.2017 um 09:58

 

Noch 70 Minuten bis zum Ende der Welt! Wohin fliehst Du? Harry ist frisch verliebt und auf dem Weg zu einem Date mit Freundin Julie, als er zufällig Zeuge eines schicksalhaften Anrufs wird. "Es ist passiert!" - Entsetzt berichtet ein Soldat, dass der Atomkrieg ausgebrochen ist und die Raketen L.A. in etwa einer Stunde auslöschen werden. Harry wird panisch und in der Metropole entfacht das Chaos! Kann Harry Julie rechtzeitig finden, um mit ihr dem sicheren Tod zu entkommen? Es beginnt ein Wettlauf mit der Zeit...

 

Die Angst vor dem globalen Atomkrieg erzählt Steve De Jarnatt ("Cherry 2000") in seinem actiongeladenen Thriller hautnah und in Echtzeit. Anthony Edwards ("Top Gun") und Mare Winningham ("American Horror Story") überzeugen als "außergewöhnlich erfrischendes Paar" (New York Times) im Angesicht des vermeintlichen Todes. "Miracle Mile - Nacht der Entscheidung" erscheint erstmals uncut - mit vollständiger deutscher Synchronisation - und als Blu-ray in dieser streng limitierten Mediabook-Edition mit Buchteil zur Entstehungsgeschichte des Films. Dabei legt Turbine Medien zwei Mediabooks für Euch auf, die auf 2.000 (A) bzw. 500 (B) Stück limitiert sind und den Hauptfilm auch auf DVD beinhalten.

 

Gewohnt umfangreich ist die Sonderausstattung: Audiokommentar mit Regisseur und Drehbuchautor Steve De Jarnatt; Audiokommentar mit Steve De Jarnatt, Kameramann Theo van de Sande und Ausstatter Chris Horner; Isolierte Tonspur mit der Original-Filmmusik von Tangerine Dream; Julie & Harry: Interview mit Mare Winningham & Anthony Edwards; Reunion: Ein Wiedersehen in Johnie's Diner; Die Musik von Tangerine Dream: Interview mit Paul Haslinger; Entfernte Szenen & Outtakes; Trailer sowie der Kurzfilm "Tarzana"; inkl. Outtakes Kurzfilm "Eat The Sun" - Ein Film von Jim Cox und der Kurzgeschichte "Rubiaux Rising" - Gelesen von Steve De Jarnatt.

 

"Miracle Mile - Nacht der Entscheidung" erscheint am 19. Mai 2017 und kann ab sofort vorbestellt werden.

 

Bestellen bei Pretz-Media: