Alicia Vikander soll in "Freakshift" nachts Monster jagen

Verfasst von Thomas Weimann am 18.03.2017 um 14:01

 

Wenn Schauspielerin Alicia Vikander nicht gerade als Lara Croft Abenteuer erlebt, könnte sie schon bald nachts auf Monster-Jagd gehen.

So berichtet Deadline, dass Oscar-Gewinnerin Alicia Vikander derzeit in Gesprächen involviert sein soll, die Hauptrolle im anstehenden Monster-Film "Freakshift" zu spielen.

Bereits 2012 verkündet, soll "Freakshift" von einer Welt handeln, in der Monster nachts aus dem Erdboden entsteigen und Menschen terrorisieren. Deshalb engagierte die Regierung eine Gruppe von Kriminellen, Unruhestiftern und Rebellen, die nachts als eine Art Söldnertruppe auf Monsterjagd gehen.

Regisseur des Projekts ist Ben Wheatley ("High-Rise"). Der Dreh des Films soll voraussichtlich im August dieses Jahres beginnen, sobald Vikander den Dreh von "Tomb Raider" abgeschlossen hat.