Ridley Scott verrät Pläne und Titel des nächsten "Alien"-Films

Verfasst von Waldemar Witt am 17.03.2017 um 19:06

 

Der kommende "Alien"-Film, "Alien: Covenant", hat noch nicht einmal die weltweiten Kinoleinwände erreicht, und dennoch breiteten sich bereits die ersten Berichte zu Ridley Scotts Plänen für weitere "Alien"-Filme im Internet aus.

Wie wir bereits wissen, wäre Ridley Scott nach "Alien: Covenant" bereit, die Reihe auch fortan weiterzuführen.
Auf diese Pläne der weiteren "Alien"-Filme ging Scott aktuell näher in einem Interview mit Fandango ein. 

So gab er wieder, dass der nächste "Alien"-Film (bzw. der Nachfolger von "Alien: Covenant") zwischen "Prometheus" und "Alien: Covenant" spielen wird, und es bei Erfolg von "Alien: Covenant" mindestens noch vier weitere "Alien"-Filme geben soll:

"Es wird noch einen 'Alien'-Film geben bevor wir logisch und wortwörtlich an den Hinterkopf des originalen 'Alien'-Films kommen. [...] Wenn 'Alien: Covenant' erfolgreich ist, und der darauffolgende auch, dann wird es definitiv noch drei weitere Filme geben."

Zudem verriet, Scott, dass der Nachfolger von "Alien: Covenant" den Titel "Alien: Awakening" tragen wird und somit als Prequel von "Alien: Covenant" agieren wird.

Genaue Plot-Details bzw. Ideen verriet Scott natürlich noch nicht (besonders hinsichtlich der Tatsache, dass "Alien: Covenant" noch nicht einmal in den Kinos ist).

Bleibt nur zu hoffen, dass sich Ridley Scott bei den ganzen Zeitsprüngen zwischen den einzelnen "Alien"-Filmen nicht noch selbst verzettelt.

Derweil erscheint "Alien: Covenant" am 18. Mai in den deutschsprachigen Kinos.





Du glaubst, dass dieser Artikel deine Freunde interessiert? Dann teile ihn doch auf Facebook, Twitter und Google+ und unterstütze uns!

Teile auf: