Sony setzt Kinostart-Termin für den "Venom"-Film

Verfasst von Waldemar Witt am 17.03.2017 um 17:50

 

Nach dem kritischen Debakel um den letzten Spider-Man-Film aus dem Hause Sony, "The Amazing Spider-Man 2", brach Sony alle Pläne zu möglichen Fortsetzungen, wie bspw. dem "Sinister Six"-Film, ab. So auch der lange diskutierte Film um Spider-Man-Bösewicht "Venom".

In einer überraschenden aktuellen Meldung jedoch, setzte Sony Pictures aktuell einen offiziellen Kinostart-Termin für einen "Venom"-Film für den 5. Oktober 2018 an.

Bereits letztes Jahr erschienen Berichte, dass Sony Pictures sich um einen "Venom"-Film bemüht, der jedoch keinerlei Verbindung zu vorherigen Spider-Man-Filmen oder dem anstehenden "Spider-Man: Homecoming" haben wird.
Ob diese Pläne weiterhin so beibehalten werden, bleibt abzuwarten.

Welche der diversen Comic-Versionen des Venom-Charakters für den Film adaptiert wird, bleibt noch unbekannt.

 






Du glaubst, dass dieser Artikel deine Freunde interessiert? Dann teile ihn doch auf Facebook, Twitter und Google+ und unterstütze uns!

Teile auf: