"Mass Effect: Andromeda" - Internet amüsiert sich über holprige Animationen

Verfasst von Christian Suessmeier am 16.03.2017 um 13:13

 

Eigentlich sollte man bei den Worten BioWare und "Mass Effect" auf hochwertige Videospiel-Unterhaltung vertrauen können. Was aktuell aber an Videos und Bildern durch das Netz kursiert, lässt einen mit Sorge auf das Release von "Mass Effect: Andromeda" blicken.

Denn vor allem in Sachen Animation scheint den Herren von BioWare ein ziemliches Missgeschick passiert zu sein. Neben Laufanimationen, die eher nach eingenässter Hose als nach Rennen aussehen und Mimiken ähnlich einem Wachsfigurenkabinett, arbeitet man bei BioWare hoffentlich an einem Patch, der dies alles behebt. Die gezeigten Bilder stammen wohl alle aus der offiziellen Previewversion, die so auch an Tester und Magazine ging.

Letztlich müssen wir uns noch bis zum 23.März 2017 gedulden, um zu sehen, welche Ausmaße dieses "Animations-Gate" wirklich annimmt.