"Fire Emblem Heroes" - Leveln leicht gemacht!

Verfasst von Christian Suessmeier am 13.02.2017 um 13:44

 

Mit "Fire Emblem Heroes" gelang Nintendo eine weitere, sehr gute Umsetzung einer Traditionsserie für die mobilen Plattformen mit iOS und Android. Da das Spiel aber alles andere als ein Zuckerschlecken ist, wollen wir euch an dieser Stelle verraten, wie ihr eure Charaktere möglichst schnell im Level aufsteigen lasst. Somit solltet ihr für den nächsten Kampf mit euren Helden gewappnet sein.

  • Lektion 1:

Noch vor dem Start einer Mission, solltet ihr euch den Gegner gut anschauen und demenstprechend euer Team auswählen. Denn schon die richtige Wahl der Heldentruppe kann für schnelles Leveln gut geeignet sein.

  • Lektion 2:

Ihr bekommt in "Fire Emblem Heroes" keine XP für erledigte Missionen. Die Erfahrungspunkte werden hier nur nach erfolgreichen Kämpfen und Attacken vergeben. Also sucht so oft wie möglich den direkten Kampf mit den Figuren, die ihr leveln wollt. Kleiner Hinweis: die Figur, die die entscheidenden Hiebe verteilt, bekommt die meisten XP.

  • Lektion 3:

Die Übungstürme sind hervorragend zum Leveln geeignet. Such euch am besten immer wieder Missionen heraus, die leicht über dem Level eurer Heldentruppe liegen.

  • Lektion 4:

Durch den Gebrauch von Fragmenten oder Kristallen könnt ihr eure Kämpfer auch realtiv einfach und schnell aufleveln. 

  • Lektion 5:

Achtet auf die Zusammenstellung eurer Truppe! Da nur die aktiven Mitglieder auch XP bekommen, solltet ihr jedem Helden einmal die Chance auf einen Kampf geben.