Heiße Nächte - Das Leben des Playboys Rolf Eden wird als TV-Serie verfilmt

Verfasst von Anna Vero Wutschel am 19.01.2017 um 20:30

 

Das Leben des legendären Nachtclubbesitzers und Lebemannes Rolf Eden (86) wird in einer sechsteiligen TV-Miniserie verfilmt. Der Trailer soll bereits Ende Januar gedreht werden.

Wie die BZ berichtet, beabsichtigt Regisseur Felix Herzogenrath dabei, aus der Perspektive Edens die Geschichte West-Berlins von den 50ern bis zu den 90ern zu erzählen. Der Mann, der sich immer gern mit wenig bekleideten Blondinen umgab, hatte zahlreiche Clubs in Berlin, in denen der Jetset aus aller Welt lange und wilde Nächte durchfeierte. Das Biopic soll - laut Angaben des Regisseurs - werden, wie Eden selbst: “Bunt, unterhaltsam, leicht und sexy!” Wer in die Rolle des schillernden Lebemannes schlüpfen wird, ist bislang noch unbekannt. 





Du glaubst, dass dieser Artikel deine Freunde interessiert? Dann teile ihn doch auf Facebook, Twitter und Google+ und unterstütze uns!

Teile auf: