“Bates Motel” - Trailer gibt Einblick in düstere, finale 5. Staffel

Verfasst von Anna Vero Wutschel am 11.01.2017 um 17:48

 

In den USA startet die 5. Staffel von “Bates Motel” am 20. Februar 2017A&E haben zur finalen Runde ihrer Erfolgsserie, die als eine Art Prequel zu Hitchcocks Klassiker gesehen werden kann, einen Trailer veröffentlicht. Zu Rosemary Clooneys Hit "Come on-a My House" ahnt man bald, dass Norman (Freddie Highmore) inzwischen tatsächlich ziemlich “Psycho” ist.

 

Nach außen ist er ein geschätztes Mitglied der Gemeinde White Pine Bay, doch in seinem Inneren kämpft er mit schweren Visionen seiner verstorbenen Mutter (Vera Farmiga) und driftet immer stärker in eine Psychose. Derweil sinnt Alex Romero (Nestor Carbonell) auf Rache. Zudem werden zwei weitere Figuren aus Hitchcocks Original auftauchen: Sam Loomis, der einst von John Gavin und nun von “The Walking Dead”-Darsteller Austin Nichols verkörpert wird sowie Marion Crane. In der ikonischen Szene unter der Dusche sah man im Original Janet Leigh. Die Produzenten der Serie konnten für diese Rolle Rihanna verpflichten.


Wann die 10 Episoden der 5. Staffel von “Bates Motel” im deutschsprachigen Raum ausgestrahlt werden, ist bislang nicht bekannt.

 

 





Du glaubst, dass dieser Artikel deine Freunde interessiert? Dann teile ihn doch auf Facebook, Twitter und Google+ und unterstütze uns!

Teile auf: