"Men of War" nun auch im limitierten 3D-Future-Steelpack vorbestellbar

Verfasst von Mario Mast am 09.01.2016 um 11:15

 

Nachdem der Söldner-Actioner „Men of War“ mit Dolph Lundgren in der Hauptrolle in Deutschland lange Zeit auf dem Index für jugendgefährdende Schriften stand, hatte Ende des letzten Jahres die BPjS endlich ein Einsehen und hob nach 20 Jahren die Indizierung vorzeitig wieder auf. Oliver Krekel, Label-Chef von Digi Dreams, nutzte die Chance, beantragte bei der FSK für den einstigen Problem-Titel eine Neuprüfung und wurde folgerichtig mit einer 18er-Freigabe belohnt. 

Nachdem „Men of War“ bereits im letzten Jahr im Mediabook über ´84 Entertainment veröffentlicht wurde, erscheint nun im Rahmen der Platinum Cult Edition eine Neu-Auflage des Films im limitierten 3D-Future-Steelpack. Der Actioner kann auch schon bereits über amazon vorbestellt werden und soll zum 15. März 2016 erscheinen. 


Inhalt: Eine Söldnereinheit soll im Auftrag einer mächtigen Firma eine abgelegene Südseeinsel besetzen und gegebenenfalls jeden Widerstand mit Waffengewalt brechen. Als der Trupp jedoch auf friedliebende Eingeborene stößt und sich der eigentliche Grund der Mission offenbart, kommt es zu massiven Differenzen innerhalb der Truppe, die darin enden, daß sich ein Teil der Gruppe gegen ihren Auftraggeber, der mittlerweile mit einer halben Armee im Schlepptau vor Ort ist, wendet. Wenig später verwandelt sich die Insel in ein Schlachtfeld...

 

Mediabook bei Pretz-Media


3D-Future-Steelpack bei amazon:

 





Du glaubst, dass dieser Artikel deine Freunde interessiert? Dann teile ihn doch auf Facebook, Twitter und Google+ und unterstütze uns!

Teile auf: