Crossing Europe 2015: Das erwartet sie beim Filmfestival Linz *UPDATE*

Verfasst von Daniel Fabian am 09.04.2015 um 12:31

 

Die Festivalsaison ist in vollem Gange! Nachdem wir erst im vergangenen März in die Diagonale 2015 in Graz eintauchen durften, steht schon das nächste Highlight auf dem Programm - und zwar das Crossing Europe Filmfestival Linz.

 

Von 23. - 28. April 2015 wird in der oberösterreichischen Landeshauptstadt der Fokus einmal mehr auf den europäischen Film gelegt. Auch dieses Jahr sind Filme aus diversen Ländern vertreten - von Großbritannien bis Zypern, von Belgien bis Moldawien, von Finnland bis Polen. Besonderes Augenmerk legen wir wie schon im Vorjahr auf das Nachtsicht Programm, das sie kurz darauf auch auf dem /slash Filmfestival in Wien zu sehen bekommen. Während man im Vorjahr neben Dead Snow 2 auch einmal die europäischen Grenzen gesprengt hat, um The Raid 2 auf der großen Leinwand zeigen zu können, dürfen wir uns dieses Jahr auf ein deutsches Horror-Trio - Buttgereit, Marschall, Kosakowski - freuen, das uns German Angst vorstellen wird. Außerdem dürfen wir uns über den belgischen Festival-Hit Welp, eine verhängnisvolle Affäre im spanischen Everlasting Love und The Man in the Orange Jacket aus Lettland/Estland freuen.

 

Das vollständige Programm des Crossing Europe 2015 finden sie in Kürze auf der Homepage des Festivals. Der Kartenvorverkauf startet am 9. April 2015.

 

UPDATE: Ab sofort finden sie das vollständige Programm des diesjährigen Crossing Europe auf der offiziellen Homepage (siehe unten).

 

Das komplette Programm: