Neuer Clip für „Silent Hill: Revelation 3D“ zeigt "Nurse Attack"

Verfasst von Sebastian Rothe am 14.07.2012 um 23:01

Die San Diego Comic-Con macht es möglich, es war lange Ruhige um „Silent Hill: Revelation 3D“. Doch nun gibt es einen Clip aus dem Film. Der Clip heißt „Nurse Attack“ und was das bedeutet, schaut selbst. So wie es aussieht, könnte der Film noch diesen Herbst in den USA in die Kinos kommen, doch im Moment gibt es noch keine genauen Infos für einen Starttermin.

 

 

In Michael J. Bassetts geschriebener und inszenierter Geschichte müssen Heather Mason und ihr Vater weiterhin vor größeren Mächten fliehen. An ihrem 18.Geburtstag, geplagt von furchtbaren Alpträumen und dem Verschwinden ihres Vaters, entdeckt sie, dass nichts so ist, wie es scheint. Die Wahrheit führt sie immer tiefer in eine Welt voller Dämonen, die sie für immer in Silent Hill festhalten wollen.



Quelle: IGN