Ryan Reynolds in der Hauptrolle eines "Highlander"-Remakes?

Verfasst von Andrea Woeger am 19.05.2012 um 20:02

So wirklich mag Ryan (Rodney) Reynolds seine Action-Karriere nicht zum Laufen zu bringen. Dass er Talent hat, kann niemand abstreiten, jedoch hatte er nur eine kleine Rolle als Deadpool in X-Men Origins: Wolverine und Green Lantern war rundum ein Flop. Nach seinem Erfolg vom diesjährigen Action-Thriller Safe House gilt er nun aber als Top-Kandidat für das von Lionsgate geplante Remake der Fantasy-Action Highlander.

Juan Carlos Fresnadillo (28 Weeks Later) würde gern Regie übernehmen. Plot-Details gibt es noch keine, aber im Original von 1986 drehte sich die Story um einen unsterblichen Schwertkämpfer.