Erste Details zu Todd Phillips' Project X

Verfasst von Playzocker am 05.05.2012 um 13:47

Todd Phillips, der Regisseur von "Hangover" 1+2 hat mit "Project X" eine Party-Komödie produziert, die in Deutschland von Warner Home Video auf DVD und Blu-ray Disc veröffentlicht wird. In den Kinos ist der von Nima Nourizadeh inszenierte Film erst vor zwei Tagen gestartet, dennoch gibt es bereits erste - spärliche - Details zu den Heimkinoauswertungen. Bei Amazon.de ist der Film außerdem bereits vorbestellbar.

 

Für den amerikanischen Heimkinomarkt des Films wurden zwei Schnittfassungen des Films angefertigt. Neben der Kinofassung lag der MPAA auch ein Extended Cut vor. Beide Versionen erhielten ein R-Rating und werden mit exakt dem selben Wortlaut beschrieben:

Rated R for crude and sexual content throughout, nudity, drugs, drinking, pervasive language, reckless behavior and mayhem - all involving teens

 

Welche Fassung(en) auf den deutschen DVDs und Blu-rays des Films zu sehen sind / sein werden ist zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht bekannt. Sollten uns diesbezüglich neue Details vorliegen leiten wir diese natürlich umgehend an euch weiter.

 

Die deutschen Heimkinoauswertungen des Films erfolgen am 7. September 2012.

 

Bestellen bei Amazon.de:

 

In „Project X“ möchten drei eher durchschnittliche Zwölftklässler endlich ihre Anonymität überwinden – mit einer zunächst eigentlich ganz unverfänglichen Idee: „Wir inszenieren eine Party, von der wir noch unseren Enkeln erzählen werden!“ Doch wie sich diese Party dann tatsächlich entwickelt, übertrifft selbst ihre tollkühnsten Erwartungen. Die Nachricht verbreitet sich wie ein Lauffeuer, während Träume wie Seifenblasen zerplatzen, weiße Westen böse Flecken bekommen – und Legenden entstehen. „Project X“ sollte Eltern und Ordnungshütern auf der ganzen Welt als Warnung dienen.



Quelle: MPAA / Warner Home Video