Neues von "Transformers 4": Shia LaBoef out, Ehren Kruger in, Bay ungewiss!

Verfasst von Andrea Woeger am 26.04.2012 um 19:57

Falls ihr darauf gehofft habt, dass das Drehbuch zu Transformers 4 ein paar neue Ansätze bieten wird, dann wird diese Hoffnung nun verfliegen, denn Drehbuchschreiber Ehren Kruger, so berichtet THR, mitverantwortlich für die Story von Transformers - Die Rache und Transformers 3, wird auch für den neuen Teil seine "Kreativität" sprießen lassen. Aber die Hoffnung stirbt zuletzt und wer weiß - vielleicht zieht man ja noch einen innovativen Neuling an Bord. Starttermin für das Franchise wurde für Sommer 2014 angesetzt.

Weiters hat Adam Goodman von Paramount Pictures nun offiziell bestätigt, dass Shia LaBeouf definitiv nicht mitwirken wird in und an Transformers 4. Weiters ist bezüglich dem Cast anzumerken, dass es sich bei dem Film um ein Reboot handeln wird und deshalb vermutlich keiner der Charaktere und Schauspieler der letzen drei Teile mit dabei sein wird.

Regisseur Michael Bay meinte vor kurzem, dass er nicht länger in das Projekt involviert sei und sich auf seine kleinere Produktion Pain and Gain (mit Wahlberg und "The Rock", HIER gibts Fotos) konzentrieren würde. Laut (leider unzuverlässigen) Quellen hätte er sich aber umentschieden und im Februar unterschrieben. Wir sind gespannt!