ViENNALE 2011 - Lässt den 9. Tag Revue passieren

Verfasst von Richard Lammel am 29.10.2011 um 00:04

Ihr seid schon im "Viennale Fieber" und habt schon einige Filme des diesjährigen Programms besucht? Das DVD-Forum bietet euch die Möglichkeit jene Filme / Dokumentationen, die ihr am Vortag gesehen habt, zu bewerten oder darüber zu diskutieren. Hier besteht die Möglichkeit den gestrigen ViENNALE Tag revue passieren zu lassen. Also, gebt euch einen Ruck und macht mit. Kritisiert und bewertet hier, oder fachsimpelt im Forum über das Gesehene des gestrigen Tages.

Wir wünschen euch viel Spaß!

 

Hier ein kleiner Auszug von den gestern gezeigten Filmen. Die Restlichen findet ihr über die Suche:

 

THE LAST EMPEROR
Regie: Bernardo Bertolucci
11.00 Uhr - Metro
zur Kritik

 

FAUST
Regie: Alexander Sokurov
11.00 Uhr - Künstlerhaus Kino

HIT SO HARD
Regie: P. David Ebersole
13.00 Uhr - Gartenbau
zur Kritik

 

TOMBOY
Regie: Céline Sciamma
14.00 Uhr - Metro

L`APOLLONIDE
Regie: Bertrand Bonello
15.00 Uhr - Gartenbau

L`EXERCICE DE L`ETAT
Regie: Pierre Schoeller
16.00 Uhr - Urania

HABEMUS PAPAM
Regie: Nanni Moretti
21.00 Uhr - Gartenbau

ANGST ESSEN SEELE AUF
Regie: Rainer Werner Fassbinder
21.00 Uhr - Filmmuseum

KANSAS CITY
Regie: Robert Altman
23.00 - Stadtkino

MARGIN CALL
Regie: JC Chandor
23.30 Uhr - Künstlerhaus Kino

LA CASA MUDA
Regie: Gustavo Hernández
00.00 Uhr - Gartenbau

 

Wenn ihr einen der Filme gesehen habt könnt ihr bei den Filmdatensätze (die unten auch verlinkt sind) eure Meinung zum Film abgeben, sei es in Form nur einer Wertung oder einer Kritik. Wenn ihr euch mit den Funktionen noch nicht auskennt könnt ihr das Hier nachlesen: