ViENNALE 2011 - Afrika-Lounge

Verfasst von Richard Lammel am 21.10.2011 um 00:03

In ihrer Dokumentation MAMA AFRICA widmet sich Mika Kaurismäki der unnachahmlichen Miriam Makeba ( 1932–2008 ). Sie zeigt den Karrieresprung der Sängerin von ihren Anfängen bis hin zum gefeierten Weltstar. Aus gegebenem Anlass findet daher am 22.10.2011 am Badeschiff eine Party statt. In einer passenden Lounge sorgen Dr. Boutros und Alexander Ach Schuh für den passenden Beat der 70er Jahre. In der Superfly - Lounge im Laderaum legen Lazy Mason und Ella ihre speziellen musikalischen Werke auf. Beginn ist um 22.00 Uhr.

Der Eintritt ist natürlich und wie immer kostenlos.

 




Quelle: Viennale.at / Bild: Miriam Makeba iaaf.org