Wiener Comics und Figuren Börse am 12.12.2010 (MGC Halle)

Verfasst von Playzocker am 18.11.2010 um 00:00

Am Sonntag, den 12. Dezember 2010 findet von 10-16 Uhr in der MGC Halle (Modecenterstr. 22, 1030 Wien, Nähe Gasometer) eine weitere Comic- und Figuren-Börse statt, bei der wie schon bei den letzten Malen neben einem umfangreichen Sortiment an Comics und Figuren zu Filmen und Comics auch einige DVDs und Blu-rays erstanden werden können.

Wie gewohnt präsentiert euch DVD-Forum.at auch bei dieser Börse einen Infostand. Wir informieren euch gerne über unsere Homepage und unser Forum, geben hilfreiche Tipps zur Verwendung und zielgerichteten Suche bei uns. Außerdem habt ihr bei uns die Möglichkeit, euch objektiv über Film-DVDs und Blu-ray Discs zu informieren.
Solltet ihr auf der Börse eine DVD oder Blu-ray finden, die ihr euch kaufen wollte, könnt ihr uns nach Preisvergleichen oder Details zu dieser Veröffentlichung (zum Beispiel Bild-/Tonqualität, geschnittene Fassung, Director’s Cut, etc.) fragen.
Auf der Börse veranstalten wir zudem ein weiteres Gewinnspiel, bei dem wir einige Sofortpreise gewinnen könnt. Es ist zur Teilnahme nicht notwendig, persöndliche Daten anzugeben. Ihr zieht ein Los aus underem Glückskorb und mit etwas Glück könnt ihr euch sofort einen der bereitgestellten Sachpreise mitnehmen.

Wir freuen uns auf euch!


Perry Rhodan-Illustratoren und Disney-Zeichner bei Wiener Comic & FigurenBörse
Comicbörsen-Superstars Michael Wittmann, Reinhard Habeck und Kabarettist Leo Lukas sind auch als Illustratoren und Autoren von „Perry Rhodan“ bekannt. Gemeinsam mit Disney-Zeichner Cesare Asaro sind die kultigen Science-Fiction-Macher am 12. Dezember 2010 auf der Comicbörse im Wiener Modegroßcenter / MGC-Halle zu Gast.
Die legendäre Science-Fiction-Figur Perry Rhodan düst seit 1961 durch das Universum (aktuell Band Nr. 2568) und ist die erfolgreichste Romanserie der Welt. Auf der Comicbörse erfährt man alles über den Kult.

Die Börse für die ganze Familie
Mit über 2.000 BesucherInnen ist die Wiener Comic & Figuren-Börse eine der größten Veranstaltungen ihrer Art in Europa. Sie ist 2008 in das Modegroßcenter umgezogen und findet dort drei Mal jährlich statt. Die MGC-Halle ist direkt bei der U-Bahnstation Gasometer und bietet 400 Gratisparkplätze.


Weitere Highlights

  • „Heftln“, Figuren, Plüschtiere, DVDs, Videogames, Popkultur-Merchandise, Manga
  • Comic-Kochbuch „Essen wie im Häfn“ präsentiert von Walter Fröhlich (Hg.)
  • Neue Nummer der Satire-Zeitschrift „Rappelkopf“ wird vorgestellt
  • Boki B. präsentiert sein neues Hörspiel und Fantasy-Art-Gemälde
  • DOROTHEUM-Experte Gerhard Krusche bewertet Comic-Hefte
  • Geschenke für alle, PEZ-Bonbons, EHAPA-Comics und STABILO-Zeichenstifte


Die Details zur Börse übersichtlich zusammengefasst:
Wiener Comic & FigurenBörse - Die Börse für die ganze Familie!
Termin: 12. Dezember 2010 von 10:00 bis 16:00 Uhr
Ort: MGC-Halle, Modecenterstraße 22, Wien 1030
Eintritt: Erwachsene 4 € (ermäßigt 3 €), Kinder frei


Alle weiteren Infos zur Börse