Warner Home Video: verschiebt "Die Ermordung des Jesse James" auf März

Verfasst von Mighty Duck am 21.01.2008 um 00:00 Warner Home Video scheint es eilig mit der Neuorientierung zu haben – nachdem bereits der Film „Invasion“ verschoben wurde, wiederholt sich das Ganze bei dem Drama Die Ermordung des Jesse James durch den Feigling Robert Ford. Auch hier wird Warner wieder die Blu-ray Version vor der HD-DVD veröffentlichen. Während HD-DVD-Käufer bis zum 20. März warten müssen, können Blu-ray-Sammler bereits am 29. Februar zugreifen. Man wird sehen, ob Warner diese Veröffentlichungspolitik fortsetzt…