• Informationen zum Film
  • Hexen bis aufs Blut gequält

  • Originaltitel:
    Hexen bis aufs Blut gequält
    Genre:
    Thriller, Geschichte, Horror, Drama
    Produktionsland:
    Bundesrepublik Deutschland
    Produktionsjahr:
    1970
    Studios:
    Atlas International Film, HIFI Stereo 70 Kg
    Kinostart Deutschland:
    19.02.1970
    Kinostart USA:
    05.04.1972
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Die Geschichte spielt zur Zeit der Hexenverfolgung, als im Namen der Kirche Millionen Menschen hingerichtet wurden, nur weil man sie beschuldigte, Hexen zu sein.
    Der wohl härteste Hexenjäger kommt in ein Gebiet, in dem schon ein anderer Hexenjäger "arbeitet". Dieser Hexenjäger, der dort schon sein Werk verrichtet, ist ein "kleines Arschloch", der auch Frauen zu Hexen macht, wenn sie nicht mit ihm schlafen. Als die Vorboten des Count Cumberland (dem neuen Hexenjäger) in einem Lokal sind und mitbekommen wie eine Frau zur Hexe gemacht wird, bekommt das kleine Arschloch was es braucht! Er wird vom Foltermeister (Herbert Fux) mit der Peitsche durch die Kneipe geprügelt!
    Der Schüler des Count (Udo Kier) verliebt sich in das "arme" Mädchen. Bis zum Ende des Films wird dann munter umhergefoltert und vergewaltigt, wobei man sehen kann, dass so ziemlich jeder in diesem Film die Rolle eines "Arschlochs" spielt...

Kommentare (0)

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Userkritiken

Userkritiken

Um eine Kritik auf DVD-Forum.at abzugeben musst du angemeldet sein.

Inhalt:

Auf dem Höhepunkt der Hexenverfolgungen amtet Albino (Reggie Nalder) in einem kleinen Provinznest als selbsternannter Hexenjäger. Der potthässliche, sadistische Unmensch lässt haufenweise Hexen verbrennen, ohne Anklage und ohne Gestän...

Weiterlesen...

geschrieben am 18.01.2014 um 11:12

News (0)

Derzeit sind keine Einträge vorhanden.

DVDs (5)

DVDS

Hexen Bis Aufs Blut Gequaelt

Hexen Bis Aufs Blut Gequaelt

Hexen bis aufs Blut gequält
Bundesrepublik Deutschland 1970

Drama, Geschichte, Horror, Thriller
Mark Of The Devil

Mark Of The Devil

Hexen bis aufs Blut gequält
Bundesrepublik Deutschland 1970
Laser Paradise
Drama, Geschichte, Horror, Thriller
Mark of the Devil

Mark of the Devil

Hexen bis aufs Blut gequält
Bundesrepublik Deutschland 1970
XT-Video, Atlas Film
Drama, Geschichte, Horror, Thriller
Mark of the Devil (Uncut Limited Edition )

Mark of the Devil (Uncut Limited Edition )

Hexen bis aufs Blut gequält
Bundesrepublik Deutschland 1970
XT-Video
Drama, Geschichte, Horror, Thriller
Mark of the Devil (Uncut Special Edition)

Mark of the Devil (Uncut Special Edition)

Hexen bis aufs Blut gequält
Bundesrepublik Deutschland 1970
XT-Video
Drama, Geschichte, Horror, Thriller

Blu-rays (1)

BLU-RAYS

Hexen bis aufs Blut gequält

Hexen bis aufs Blut gequält

Hexen bis aufs Blut gequält
Bundesrepublik Deutschland 1970
Turbine Media Group
Drama, Geschichte, Horror, Thriller

Cover

Mark of the Devil

Bewerte den Film!

Meine Wertung:


Community Wertung:

ø Wertung: 7,3/10 | Wertungen: 9 | Kritiken: 1