• Informationen zum Film
  • Copacabana

  • Originaltitel:
    Copacabana
    Genre:
    Komödie
    Produktionsländer:
    Frankreich, Belgien
    Produktionsjahr:
    2010
    Studios:
    Canal+, TV5 Monde, C.R.R.A.V. Nord Pas de Calais, Banque Populaire Images 9, Mars Distribution, Caviar Films, Vlaams Audiovisueel Fonds, CinéCinéma, arte France Cinéma, Avenue B Productions, Région Picardie, Région Nord-Pas-de-Calais
    Kinostart Österreich:
    29.06.2012
    Verleih Österreich:
    Polyfilm
    Kinostart Deutschland:
    28.06.2012
    Verleih Deutschland:
    Kairos Film
  • Inhalt
  • Inhalt:
    Babou (Isabelle Huppert) ist mit sich im Reinen: Ungebunden, optimistisch und etwas durchgeknallt lebt sie ihr leicht chaotisches Leben. Arbeiten, Heiraten oder Verantwortung sind nicht so ihr Ding. Viel lieber nimmt sie das Leben so, wie es gerade kommt und macht das Beste daraus. Doch dann gesteht ihre Tochter Esméralda (Lolita Chammah), dass sie demnächst heiraten wird, und bittet ihre Mutter, der Hochzeitsfeier fernzubleiben, um Peinlichkeiten vorzubeugen. Tief getroffen beschließt Babou, sich ein stabileres Leben zu organisieren und einer ernsthaften Arbeit nachzugehen…

    Wird Babou den Sprung in ein seriöses Leben schaffen und dadurch das Verhältnis zur Tochter retten können? Und was wird dann aus ihrem Traum vom Leben in Brasilien an der sonnigen Copacabana?

BILDER ZUM FILM

Kommentare (0)

Um einen Kommentar verfassen zu können müssen Sie sich einloggen. Sollten Sie noch keinen DVD-Forum.at Account haben, registrieren Sie sich bitte hier.

 

Weitere Diskussionen zu diesem und vielen anderen Themen findest du im Forum von DVD-Forum.at.

Rechtliche Hinweise:
Die in den Kommentaren geäußerten Meinungen geben ausschließlich die Ansichten der User wieder, von denen sie gepostet wurden. Diese müssen sich nicht mit der Meinung der Redaktion von DVD-Forum.at sowie deren Partnern decken. Wir behalten uns vor, Kommentare die gegen unsere Nutzungsbedingungen oder gegen straf- oder zivilrechtliche Normen verstoßen bzw. dem Ansehen von DVD-Forum.at schaden können auch ohne Angabe von Gründen zu löschen. Gegen diese Schritte können keine Ansprüche geltend gemacht werden. Bei wiederholten Verstößen ist mit einem Ausschluss aus unserer Community zu rechnen, weiters behält sich DVD-Forum.at bei schwerwiegenden Verstößen wie strafrechtlich relevanten Tatbeständen vor Anzeige zu erstatten und/oder Schadenersatzansprüche geltend zu machen.

Userkritiken

Userkritiken

Um eine Kritik auf DVD-Forum.at abzugeben musst du angemeldet sein.

News (0)

Derzeit sind keine Einträge vorhanden.

DVDs (0)

Derzeit sind keine Einträge vorhanden.

Blu-rays (0)

Derzeit sind keine Einträge vorhanden.

Cover

Cover

Bewerte den Film!

Meine Wertung:


Community Wertung:

ø Wertung: 6/10 | Wertungen: 1 | Kritiken: 0

Weitere Trailer